Home arrow MultiMedia-Cards
MultiMedia Card
Geschrieben von Administrator   

MultiMedia-Karten haben bereits einen langen Werdegang hinter sich, woraus verschiedene Arten von Karten mit unterschiedlichen Bezeichnungen, wie auch Eigenschaften resultieren: MMC, MMC +, MMC + RS, MMC RS, MMC Micro und MMC Mobile sind gewiss keine Synonyme. Die Anzahl der Pins, die zwischen 7 und 13 variieren kann, ist der Hauptunterschied bei MMC-Karten. Eine sehr hohe Übertragungsgeschwindigkeit bietet der Typ MMC + mit 52 MB/s. Secure MMC besticht mit seinem DRM-Schutz, wodurch jedoch erneut die Kompatibilität von MMC in Frage gestellt wird. MMC Mobile beziehungsweise die einst als "DV RS MMC Plus"-Karten bezeichneten Karten stechen dank ihrer Dual Voltage (DV) Technologie heraus, indem sie in der Lage sind, bereits mit 1,8 Volt zu funktionieren. Doch auch wenn mit Geschwindigkeitseinbußen zu rechnen ist, wird in den meisten Fällen dem Kompatibilitätsaspekt durch Adapter, die Unterschiede ausgleichen, Genugtuung geleistet. Theoretisch sind bei MMB-Karten is zu 128 GB Kapazität möglich.

 

MMC Karte

 

 
© infotexte.de / Das Recht an den Texten liegt beim jeweiligen Autor. Die Verantwortung hat ebenso der Autor zu tragen.
Das auf dem Server von infotexte.de eingesetzte CMS ist eine eigene Weiterentwicklung von Joomla! (GNU/GPL)